Hauptrundenabschluss in Wiesbaden

Auch die Fanfahrt zum letzten Spiel der Hauptrunde dieser Saison wird durch die  F.D. Beissel Fußbodentechnik und Eifelgold Reisen unterstützt. Wir möchten uns an dieser Stelle sehr dafür bedanken!

Am Samstag, dem 10. März fährt also erneut ein hoffentlich ausgebuchter Fanbus nach Wiesbaden. Die Abfahrt wird um 15:00 Uhr vom Parkplatz am Friedhof Auf der Hüls sein, wo genügend Platz für die abgestellten PKW ist.

Der Fahrpreis beträgt pro Person auch hier nur 10,00 € (ohne Eintrittspreis in Wiesbaden)

Anmeldelisten liegen während der Heimspiele ab dem 17. Januar am neu eingerichteten Stand des Fanklubs Schwazzjeäle Sövve neben dem Fanshop aus.

Achtung: Der Ticketpreis muss im Voraus bezahlt werden. Das wird am Stand des Fanklubs nach dem Eintrag in die Liste und natürlich gegen Quittung möglich sein. Wir können mit 80 Sitzplätzen kalkulieren und führen den Verkauf fort, solange der Vorrat reicht.

Bestellungen bzw. Anmeldungen können auch per E-Mail erfolgen und sollen direkt an „schwarzgelbe.sieben@netaachen.de“ gesendet werden. Weitergeleitete E-Mails können wir auf diesem Weg leider nicht bearbeiten. Die Organisation der Fahrt erfolgt in Eigenregie des Fanklubs.

Wir danken ganz besonders Herrn Rennert und Herrn Wollgarten für Ihr Engagement und freuen uns auf eine weitere erfolgreiche Fantour und eine laute „Schwarze Wand“ in Wiesbaden!

 

 

 

 

Unsere Partner

Hauptsponsor

Co-Sponsor

Sponsor werden?

Großer Sport. Begeisternde Athletik. Ästhetisch, packend und mitreißend.
Seit 2008 spielen die LADIES IN BLACK in der ersten Bundesliga. Und sind dort zu einer starken Marke für Volleyball in seiner fairsten, schönsten und emotionalsten Form geworden.

Werden Sie Teil dieser Marke und profitieren Sie in einer flexiblen Partnerschaft von ihrer großen Bekanntheit. Erschließen Sie neue Zielgruppen in unserem begeisterten Publikum, fördern Sie den Verkauf Ihrer Produkte und Dienstleistungen und stärken Sie Ihr Image an der Seite eines jungen und dynamischen Partners. Von Textilwerbung über Spielfeld- und Randwerbung bis hin zu einem attraktiven Spieltagessponsoring bieten wir Ihnen viel spannende Möglichkeiten. Erste Einblicke bietet unsere Information für Interessierte. 

Sprechen Sie mit uns über Ihre Chancen, Bestandteil von Profivolleyball in Aachen zu werden.
Wir beraten Sie gern und entwickeln für Sie und mit Ihnen gemeinsam ein individuelles Sponsorenpaket.

Ihr Ansprechpartner: Dieter Ostlender, Tel.: 0241-911903, ostlender@ladies-in-black.de