Neues aus dem Hexenkessel

18. Dezember 2016

Pappnasenalarm in Wiesbaden

Man darf gespannt sein, was die Ladies in Black Aachen beim letzten Heimspiel in diesem Jahr am Mittwoch, dem 28. Dezember für ihre...
17. Dezember 2016

Kimmy Whitson verlässt die Ladies in Black

Verein und Spielerin sind einvernehmlich der Auffassung, dass ein Vereinswechsel für die sportliche Weiterentwicklung der Spielerin...
16. Dezember 2016

Ein Volleyballfest kurz vor dem Fest

Trainerin Saskia van Hintum vertraut ... darauf, dass die mit mehr als 160 Länderspielen Erfahrung ausgestattete, 1,90 m große Nr....
13. Dezember 2016

Femke Stoltenborg ab sofort wieder zurück im Aachener Kader

„Aus sportlicher Sicht ist dies eine echte Bereicherung für unser junges Aachener Team, in dem sie trotz ihrer erst 25 Jahre aufg...
11. Dezember 2016

Kämpfende Ladies erbeuten einen Punkt gegen Potsdam

Aachens Trainerin Saskia van Hintum zeigte sich nicht unzufrieden nach dem Spiel: "Wir hatten noch etwas zu beweisen. Im zweiten Sat...
09. Dezember 2016

„Nichts zu verschenken“ oder „SC Potsdam, die Zweite“

Schon vor dem ersten Aufeinandertreffen im November schätzten Volleyballkenner die Mannschaft um die Kapitänin und Ex-Aachenerin I...
09. Dezember 2016

Schwazzjeäle Sövve bietet noch Mitfahrgelegenheiten

Op jöck mit de Schwazzjeäle Sövve Neue Auflage des "Volleyballfestes unter Freunden!"
04. Dezember 2016

Ladies in Black verteilen Adventsgeschenke

Andreas Vollmer (Trainer USC Münster): Aachen hat unheimlich stark begonnen, das war schon beeindruckend. Ich habe mir aber schon g...

Unsere Partner

Hauptsponsor

Co-Sponsor

Sponsor werden?

Großer Sport. Begeisternde Athletik. Ästhetisch, packend und mitreißend.
Seit 2008 spielen die LADIES IN BLACK in der ersten Bundesliga. Und sind dort zu einer starken Marke für Volleyball in seiner fairsten, schönsten und emotionalsten Form geworden.

Werden Sie Teil dieser Marke und profitieren Sie in einer flexiblen Partnerschaft von ihrer großen Bekanntheit. Erschließen Sie neue Zielgruppen in unserem begeisterten Publikum, fördern Sie den Verkauf Ihrer Produkte und Dienstleistungen und stärken Sie Ihr Image an der Seite eines jungen und dynamischen Partners. Von Textilwerbung über Spielfeld- und Randwerbung bis hin zu einem attraktiven Spieltagessponsoring bieten wir Ihnen viel spannende Möglichkeiten. Erste Einblicke bietet unsere Information für Interessierte. 

Sprechen Sie mit uns über Ihre Chancen, Bestandteil von Profivolleyball in Aachen zu werden.
Wir beraten Sie gern und entwickeln für Sie und mit Ihnen gemeinsam ein individuelles Sponsorenpaket.

Ihr Ansprechpartner: Dieter Ostlender, Tel.: 0241-911903, ostlender@ladies-in-black.de